Zahn- und Zahnfleischschmerzen

-
Guten Tag,
seit einer Woche hab ich jetzt schon Zahnschmerzen. Weil das dann angeschwollen ist, war ich beim Zahnarzt, aber er meinte, ich soll ein Röntgenbild machen, und hat mir Antibiotika gegeben. Er meinte dann, es wäre nichts, es wären nur die Weisheitszähne. Ich weiß aber nicht mehr, was ich noch gegen die Schmerzen machen soll. Ich hab schon Eiswürfel gelutscht. Ich seh aus wie ein Hamster und mittlerweile tut mir das Zahnfleisch noch mehr weh als die Zähne an sich!
Hat jemand noch eine Idee?
Danke!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

2 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 19. Februar 2019
1
Danke
Hallo,
du kannst auf jeden Fall Schmerzmittel nehmen, die werden dir ein bisschen Erleichterung verschaffen. Natürlich darfst du die nicht zu lange nehmen, deshalb solltest du mit deinem Arzt besprechen, ob es nicht z.B. besser wäre, die Weisheitszähne zu ziehen, wenn sie dir solche Probleme machen. Gute Besserung!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1142 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von freakofcontrol kommentieren
Beiträge
27
Mitglied seit:
Dienstag April 19, 2016
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 17, 2017
1
0
Danke
Ja, na dann raus mit den Weisheitszähnen. Dein Zahnarzt hat dir ja nun gesagt, woran es liegt. Wenn der Termin erst später ist, soll dir dein Zahnarzt was gegen die Schmerzen verschreiben.
Antwort von Frasole kommentieren