Albumin im Urin

-
Guten Tag,
ich habe in 4 Tagen Termin und heute wurde bei einer Untersuchung festgestellt, dass ich ein bisschen Albumin im Urin habe. Meine Hebamme meint, das sei nicht so schlimm, aber ich habe in ein paar Artikeln gelesen, dass damit nicht zu spaßen ist. Soll ich ihr jetzt vertrauen? Ich habe auch ein bisschen Schmerzen in den Nieren. Kann das davon kommen?
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 9. April 2019
1
Danke
Hallo,
Albumin ist nicht so schlimm, wenn es isoliert auftritt ohne weitere Symptome wie Bluthochdruck oder Ödemen. Ich denke auch, dass die "Nierenschmerzen" eher Rückenschmerzen sind, die zu dem Zeitpunkt völlig normal sind. Alles in allem würde ich dir zu Ruhe raten und wünsche dir eine gute Entbindung und ein schönes Baby!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 32 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Karum kommentieren