Effekt beim Absetzen von Diane 35

Melden
-
 glückskeks -
Guten Tag,
ich habe vor 5 Jahren von meinem Arzt Diane 35 verschrieben bekommen, weil ich ein starkes Akne-Problem hatte. Jetzt habe ich aber Angst vor den Nebenwirkungen und will sie gerne wieder absetzen, habe aber Angst, dass es dann wieder von vorne losgeht und meine schöne glatte Haut wieder von Pickeln übersät ist. Wird das passieren? Und kann ich was dagegen tun? Wer hat damit Erfahrungen gemacht?
Bitte helft mir!
Danke

1 Antwort

Hallo,
also ich bin 23 und habe die Diane abgesetzt, weil ich eine zu schlechte Beindurchblutung hatte. Ich habe sie vorher auch 5 Jahre genommen und hatte genauso Angst wie du vor den Pickeln. Ich habe jetzt aber nur ein paar mehr als vorher, meine Haut ist wieder fettiger, aber ich denke mal, wenn du sie gut pflegst, bekommst du das auf jeden Fall in den Griff. Ansonsten gibt es ja auch noch Mittel vom Hautarzt. Gerade wenn du nicht sofort planst schwanger zu werden, gibt es ein paar sehr effektive Mittel.
Viel Erfolg!