Behandlung von Hagelkorn

Melden
-
 dichter -
Guten Tag,
ich habe seit einigen Tagen ein Hagelkorn auf dem Oberlid und das ist echt an einer doofen Stelle, aber es tut nicht weh. Ich habe schon heiße Kompressen und eine antibiotische Augencreme benutzt. Ich habe auch schon von homöopathischen Behandlungen gehört, Rhododendron, Myristica und Staphisagria. Hilft das?
Danke

1 Antwort

Hallo,
ich versuche gerade eine homöopathische Kur, weil ich immer wieder Hagelkörner bekomme, aber eigentlich ist die erste Handlung, wenn die Cremes nicht helfen, ein kleiner Einschnitt, den der Augenarzt machen kann. Nur wenn das nicht hilft oder die immer wieder kommen, würde ich dir raten, dich an die Homöopathie zu wenden. Ich bin mal gespannt, ob es bei mir funktioniert!