Schwanger werden als Jungfrau? [Gelöst]

-
Guten Tag,
ich schlafe etwa alle 2-3 Tage mit meinem Mann, um die besten Chancen auf ein Kind zu haben, weil ich einen sehr unregelmäßigen Zyklus habe. Aber ich spüre ihn nicht wirklich eindringen. Das ist nur sehr sanft und nicht richtig. Ich spüre, dass ich noch Jungfrau bin, aber er ejakuliert trotzdem in mich. Hab ich eine Chance schwanger zu werden? Darf man wirklich keine Jungfrau mehr sein, um schwanger zu werden? Ist das schonmal jemandem passiert?
Was soll ich tun? Ich möchte wirklich ein Kind!
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 13. Dezember 2018
1
Danke
Hallo,
sobald du mit jemandem schläfst, bist du ja eigentlich nicht mehr Jungfrau. Es kann zwar sein, dass dein Jungfernhäutchen so flexibel ist, dass es nicht reißt. Das kann ich mir zwar nicht richtig vorstellen, aber es kann sein. Das ist aber unabhängig von der Schwangerschaft. Schwanger werden kannst du, sobald er in dich ejakuliert. Viel Erfolg!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 39 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von manie kommentieren