Schwanger und Ödeme [Gelöst]

-
Guten Tag,
ich bin in der 21. Woche und meine Knöchel sind seit 2 Tagen ganz geschwollen. Vor allem wenn ich lange liege, habe ich ein Kribbeln in den Beinen, genauso wenn ich länger in einer Position verharre. Ich bin auch ein bisschen aus der Puste im Moment, aber die Ödeme machen mir mehr Angst. Ist das normal in der Schwangerschaft? Was soll ich tun? Ich habe keinen Bluthochdruck und auch keine Albuminurie.
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 12. April 2019
1
Danke
Hallo,
deine Symptome sind ganz normal während der Schwangerschaft. Am besten lagerst du die Beine mit einem Kissen immer etwas höher. Auch wenn du sitzt, legst du sie am besten auf einem Stuhl ab. Denk dran, möglichst viel zu laufen, damit das Blut zirkulieren kann, und nicht zu salzig zu essen, weil das auch viel Wasser zurückhält. Wenn die dicken Beine dich sehr stören, kannst du auch diese engen Thrombosestrümpfe ausprobieren.
Alles Gute

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 41 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Mikaela kommentieren