Macht Folsäure dick?

-
Guten Tag,
ich nehme seit 2 Monaten Folsäure. Meine 1. Schwangerschaft war eine Fehlgeburt in der 6. Woche und ich habe kurz mit der Einnahme Pause gemacht. Jetzt bin ich in der 3. Woche schwanger, und seit ich die Vitamine wieder nehme, hat sich die Größe meiner Brüste verdreifacht, mein Bauch ist aufgebläht und ich habe an Gewicht zugenommen. Ich war immer sehr schlank, habe selten die 50 Kilo überschritten, aber jetzt wiege ich bestimmt schon 53. Ich esse nicht mehr, eher im Gegenteil, und ich kann mir nicht vorstellen, dass das an der Schwangerschaft liegt, dafür ist es doch ein bisschen früh. Ich weiß nicht, vielleicht haben mir immer die Vitamine gefehlt und der Körper kompensiert das jetzt mit kleinen Polstern? Meine Kollegen fragen schon, ob ich schwanger bin, sie sehen meine Brüste und meinen Bauch an und es stimmt ja. Ich habe Größe 36 und muss den obersten Hosenknopf öffnen, damit ich mich wohlfühle. Was denkt ihr?
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 12. Dezember 2018
3
Danke
Hallo,
mein Mann und ich wollen ein Kind. Meine Ärztin hat mir auch Folsäure verschrieben und ich habe die gleichen Effekte wie du bemerkt. Ich habe zugenommen, mein Bauch ist geschwollen und meine Brüste werden immer größer. Und ich bin garantiert nicht schwanger, also erklärt es das nicht. Sei also beruhigt, du bist kein Einzelfall, ich weiß, wie sich das anfühlt.
Alles Gute, ich drück die Daumen für deine Schwangerschaft!

Sagen Sie "Danke" 3

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 37 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von marjul kommentieren