Blutung nach Spirale

-
Guten Tag,
ich habe meine Spirale vor zwei Jahren eingesetzt bekommen, jetzt habe ich sie mir entfernen lassen, um Baby Nr. 4 zu bekommen. Ich hatte meine Regel trotz Spirale und nach der Entfernung hatte ich drei Tage Blutungen. Das Problem ist, dass ich jetzt nicht weiß, wie ich meinen Zyklus berechnen soll. Als ich heute auf Toilette war, kam ein bisschen Blut und ich habe Schmerzen an den Eierstöcken. Sind das jetzt meine Tage oder was anderes?
Ich möchte möglichst schnell schwanger werden.
Danke für eure Hilfe!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 14. April 2019
1
Danke
Hallo,
mach dir keine Sorgen, dein Körper wird sich wieder an seinen Rhythmus gewöhnen und dann wird auch deine Regel wieder klar erkennbar. Mach dir keinen Stress, schlaft miteinander, wenn ihr Lust darauf habt und freut euch auf euer nächstes Kind. Aber zur Beruhigung: Man kann schon schnell nach der Spiralenentnahme wieder schwanger werden. Ich hatte sie 5 Jahre und war dann 15 Tage nach Entnahme schwanger!
Viel Erfolg!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1269 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von caro26 kommentieren