Verhunzte Augen-OP

-
Guten Tag,
ich habe mich vor einem Jahr am Unter- und Oberlid operieren lassen und jetzt habe ich ein Problem am linken Auge. Ich fühle irgendwas Sonderbares über dem Auge und habe eine komische Narbe. Ich bin dann zu dem Chirurgen zurückgegangen, der mich mit Laser operiert hatte, und er meinte, ich sollte wegen so einer kleinen Sache doch keinen Aufriss machen?! Ich wüsste gerne, ob ich irgendwas gegen ihn in der Hand habe bzw. wie ich jetzt weiter vorgehen kann. Kann mir jemand helfen?
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 15. April 2019
1
Danke
Hallo,
du solltest auf jeden Fall zu einem anderen Augenarzt gehen und das begutachten lassen. Es ist allerdings immer etwas schwierig, weil die natürlich nicht einfach ihre Kollegen diffamieren wollen. Deshalb ist es vielleicht tatsächlich besser, wenn du einen Anwalt fragst, wie man ein objektives Gutachten bekommt.
Viel Erfolg und gute Besserung!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 44 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von apaumat kommentieren