Duphaston

-
Guten Tag,
mein Arzt hat mir Duphaston verschrieben, weil ich meine Tage seit 2 Monaten nicht habe. Ich soll noch 15 Tage warten, bis ich einen Schwangerschaftstest mache. Was denkt ihr von diesem Medikament? Was sind die Nebenwirkungen? Erleichtert es das Schwangerwerden? Nimmt man an Gewicht zu? Ich hätte gerne ein paar Tipps.
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 16. April 2019
1
Danke
Hallo,
Duphaston hilft nicht schwanger zu werden, sondern erstmal deinen Zyklus zu normalisieren, so dass die Chance dadurch größer wird, die fruchtbaren Tage zu erwischen.
Ich habe vor 6 Jahren mal 9 Monate Duphaston genommen, weil ich nämlich 2 Jahre meine Periode nicht hatte. Offenbar hatte die Pille meinen Hormonhaushalt völlig aus dem Gleichgewicht gebracht. Aber jetzt haben wir eine wunderschöne 5-jährige Tochter und versuchen uns nun an Kind 2 :) Für mich hatte das Medikament auf jeden Fall nur Vorteile, aber sicherlich gibt es auch manche, die Nebenwirkungen bekommen. Lass dich darüber vom Frauenarzt ausreichend informieren.
Liebe Grüße und viel Erfolg!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1079 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Virginie kommentieren