Juckende Ohren

-
Guten Tag,
ich habe mittlerweile seit einem Jahr einen schrecklichen Juckreiz am Ohr, vor allem wenn ich niese oder die Nase schnaube. Mein Arzt meinte, ich hätte im Ohr ein Ekzem, und hat mir Ohrentropfen dagegen gegeben, aber das hilft nicht wirklich. Über den Sommer hatte ich dann auch noch Heuschnupfen und ich hatte das Gefühl, dass das Jucken noch viel schlimmer geworden ist. Mittlerweile juckt auch schon mein Rachen! Ich frage mich wirklich, was das ist und was ich dagegen tun kann. Es ist so unangenehm! Kann mir jemand helfen?
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 16. April 2019
1
Danke
Hallo,
ich möchte Ihnen keine Angst machen, aber Sie sollten auf jeden Fall schon zum HNO-Arzt gehen. Ich hatte vor 5 Jahren ähnliche Symptome, bin dann auch auf ganz viele Früchte allergisch gewesen, habe Tropfen bekommen, Kortison, bis ein HNO-Arzt mal eine Endoskopie vom Hals gemacht hat und einen Kehlkopfdeckel-Tumor gefunden hat! Ich wurde gleich die Woche drauf operiert. Wie gesagt ich will dir keine Angst machen und die Wahrscheinlichkeit, dass du das Gleiche hast ist gering, aber man sollte es auf jeden Fall als Möglichkeit abklären lassen.
Gute Besserung!

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 1152 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Xx_xX kommentieren