Verkalkte Achillessehne [Gelöst]

-
Guten Tag,
ich habe eine verkalkte Achillessehne und ich denke, auch schon seit einer Weile. Ich habe überlegt, es operieren zu lassen. Haben andere damit Erfahrungen gemacht?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 22. April 2019
1
Danke
Das Wichtigste ist, dir beim Orthopäden Einlagen verschreiben zu lassen. Um die Muskulatur zu stärken, rollt man mehrmals am Tag auf einer Flasche aus dem Kühlschrank mit dem Fuß rum. Mir hat auch sehr gut Elektrotherapie geholfen, frag mal deinen Arzt danach. Über die OP weiß ich nichts, aber man kann es ja auch erstmal so probieren.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 350 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Agatha_Christie kommentieren