Besuch beim Andrologen [Gelöst]

- 30. September 2011 um 15:41 - Letzte Antwort:  MK
- 1. Oktober 2011 um 16:48
Guten Tag,
Ich bin 30 und hab schon immer Probleme mit der Ejakulation, sei es beim Verkehr oder beim Onanieren. Ich traue mich nicht zum Andrologen, ich schäme mich zu sehr und frage mich, ob er mich dann wirklich *komplett* untersucht oder mir nur Fragen stellt. Muss ich etwa eine Erektion haben oder sogar ejakulieren? Danke für eure Antworten!
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

1 Antwort

0
Danke
Hallo,
du brauchst keine Angst vorm Andrologen haben, am Anfang ist es natürlich ein bisschen komisch da komplett nackt untersucht zu werden, aber es läuft alles sehr diskret ab und man muss es einfach als medizinische Prozedur sehen. Es kommt darauf an, welches Leiden du hast, je nachdem wird die Untersuchung angepasst, du solltest deine Scham auf jeden Fall nicht siegen lassen! Gute Besserung!
Antwort von MK kommentieren