Pickel und dann schwarze Flecken

-
Guten Tag,
vor 4 Monaten wurde ich mit Kortikoiden behandelt. Als ich die abgesetzt habe, habe ich starke Akneprobleme am Rücken und etwas im Gesicht bekommen. Ich habe mich auch nicht sonderlich viel darum gekümmert, außer Alkohol darauf zu tupfen und mein Gesicht zweimal am Tag zu waschen.
Es ist am Rücken jetzt wieder weniger, aber das Problem ist, dass die Pickel hässliche schwarze Flecken zurücklassen, auch im Gesicht ist mir das schon aufgefallen. Was kann ich dagegen tun? Die sehen wirklich hässlich aus.
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 29. April 2019
1
Danke
Das Wichtigste, um Pickel und die damit entstehenden Flecken zu vermeiden, sind eine ausgewogene Ernährung, mindestens 1,5 Liter Wasser am Tag und genug gesunder Schlaf. Wenn man dann noch nach der Reinigung mit Eiswürfeln über die Pickel fährt, verschwinden sie schneller. Wegen der schwarzen Flecken solltest du mal einen Dermatologen befragen, aber es könnte sein, dass der Alkohol, den du auf die Pickel gemacht hast, die Narbenbildung verlängert hat.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 35 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Zimtstange kommentieren