Rote Flecken im Schritt

-
Guten Tag,
mein 21-jähriger Sohn hat große rote Flecken im Schritt und es brennt ziemlich. Es meinte, dass er das nach dem Baden in einem Freibad entdeckt hätte. Kann er gegen Chlor allergisch sein? Gibt es dagegen eine Creme? Zum Arzt will er nicht, er schämt sich. Ist es okay, ihm in der Zwischenzeit Bepanthen und Kortisoncreme zu geben?
Danke für eure Hilfe!
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 29. April 2019
1
Danke
Guten Tag,
Ihr Sohn kann sich eventuell einen Hautpilz eingefangen haben, er wird nicht darum herumkommen, zum Arzt zu gehen. Vielleicht lassen Sie ihn auch alleine gehen, in dem Alter wäre es auch natürlich, wenn man nicht mehr von der Mutter behandelt werden will (kein Affront an Sie!). Der Arzt sieht jede Menge Patienten am Tag, kein Grund, sich zu schämen.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 33 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Hhhhh kommentieren