Jungfräulichkeit mit dem Finger verlieren? [Gelöst]

-
Guten Tag,
ich habe verschiedene Meinungen dazu gelesen und weiß jetzt nicht wirklich, was stimmt: Mein Freund hat seine Finger in meinen Scheideneingang gesteckt, aber nicht tief rein, weil das gebrannt hat. Ich hatte gerade meine Tage und er wollte unbedingt anfassen. Kann mir jemand sagen, ob man dadurch seine Jungfräulichkeit verlieren kann?
Danke im Voraus
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 22. Januar 2019
11
Danke
Hallo,
normalerweise kann man mit den Fingern das Jungfernhäutchen nicht zerstören, dafür sind sie zu schmal. Das gilt natürlich nicht immer. Das Jungfernhäutchen kann aber auch schon vorher beim Sport oder so reißen. Normalerweise verliert man seine Jungfräulichkeit aber, wenn der Mann das erste Mal eindringt.
Um sich im Guten an das erste Mal erinnern zu können, sollte man aber nicht mit irgendwem schlafen, sondern sich Zeit lassen, bis man sich sicher ist und sich gut fühlt damit.

Sagen Sie "Danke" 11

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 26 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von amethyst kommentieren