Gefährlich wenig Thrombozyten [Gelöst]

-
Guten Tag,
ich habe nur noch 50.000 Thrombozyten. Ist das eine Gefahr für meine Gesundheit? Und was kann ich dagegen tun?
Danke
Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 4. Mai 2019
1
Danke
Hallo,
wenn du zu wenig Thrombozyten hast, ist deine Blutgerinnung gestört, das heißt du solltest vermeiden, dich zu verletzen. Normalerweise, wenn die niedrige Zahl durch irgendwas Einmaliges ausgelöst wurde (Medikament o.Ä.), erholen sich die Zahlen in etwa 7 Tagen. Vermeide Aspirin, das vermindert zusätzlich die Gerinnung. Wenn es ganz schlimm wird, kann man auch transfundieren, aber das muss dein Arzt entscheiden.

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 37 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von Odysseus kommentieren