Fußgeruch

-
Guten Tag,
ich habe seit langer Zeit starken Fußgeruch und die Leue machen sich manchmal schon über mich lustig. Das ist mir so peinlich. Was kann ich tun?
Mehr anzeigen 

4 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 23. Januar 2019
2
Danke
Hallo,

du kannst dir in der Apotheke Borsäure-Pulver kaufen, das ist sehr günstig. Davon tust du immer ein bisschen was in deinen Schuh, das ist gleichzeitig antiseptisch, antimykotisch und antitranspirant. Am besten machst du es erst jeden Tag und, wenn es dann besser ist, nur noch 1 bis 2 Mal pro Woche.

Alles Gute

Sagen Sie "Danke" 2

Es freut uns, dass wir Ihnen helfen konnten! Gefällt Ihnen CCM? Schreiben Sie eine Bewertung! CCM Gesundheit bewerten

CCM 29 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von slts kommentieren
1
Danke
Hallo,

mein Freund hatte ganz schön heftige Schweißfüße. Nach langer Suche haben wir endlich etwas Wirkungsvolles gefunden: eine Einlegesohle aus natürlichem Zedernholz. Die Sohle ist nur 1 mm dick und dadurch sehr elastisch.
Seitdem ist der Fußgeruch besiegt und die Füße duften nun sogar angenehm nach Zeder. Die Sohle soll sogar gegen Fußpilz wirken. Seit neuestem gibt es die Sohle auch im Internet.

Viel Erfolg bei der Bekämpfung
Antwort von Birgit kommentieren
0
Danke
Ich habe meine Ernährung umgestellt und esse weniger rotes Fleisch. Das scheint bei mir auch gut zu helfen.
Antwort von Silly kommentieren
Beiträge
15
Mitglied seit:
Donnerstag März 22, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
November 4, 2019
0
Danke
Falls es nicht besser geworden ist bzw. dann nichts weitergeholfen hat, schlage ich dir vor das du es mit den richtigen Einlegesohlen versuchst! Bei meinem Freund hat es gewirkt und er hatte auch richtig fies stinkende Füße ... Ah, wenn ich nur dran denke... Mittlerweile hat er so gar keine Probleme mehr, was den Fußgeruch angeht! Ihm war es auch sehr peinlich, von daher kann ich dich da absolut verstehen... Aber, keine Sorge, Hilfe gibt es ;)
Antwort von Delmira90 kommentieren