Weibliches Onanieren

-
Guten Tag,
ich hab in diesem Forum einige Fragen gelesen und bin ziemlich schockiert: Alle Frauen, die hier schreiben, scheinen pervers zu sein. Sie sind bi, fassen sich selber an, streicheln sich, während sie an Frauen denken. Ich bin seit 10 Jahren mit meinem Partner zusammen und habe mich nie selber befriedigt (da muss man schon ein echtes Problem haben, wenn man sich selber anfässt) und ich stell mir auch nie solche Szenen vor.
Mehr anzeigen 

Ihre Antwort

2 Antworten

Beste Antwort
Beiträge
712
Mitglied seit:
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Mai 22, 2019
123
1
Danke
Hallo,
jeder in diesem Forum hat ein Recht auf seine Meinung, egal ob sie mehrheitsfähig ist oder nicht.
Silke Grasreiner

Chefredakteurin - CCM Gesundheit

Antwort von Silke Grasreiner kommentieren
0
Danke
Also ich bin echt schockiert, dass eine Frau so was schreiben kann. Ich sehe nichts Schlechtes daran, sich selber zu befriedigen. Das ist ein Teil unserer Intimität. Du hast doch auch Kinder oder willst irgendwann welche haben. Willst du ihnen das dann wirklich so beibringen? Als Tabu, etwas Perverses, Dreckiges? Es gehört einfach zum Entdecken der Sexualität und man lernt sich selbst dabei besser kennen.
Antwort von nathhh kommentieren