Weibliche Selbstbefriedigung

Rose - 5. August 2011 um 23:11 - Letzte Antwort:  Sonnenkatze
- 23. Dezember 2011 um 18:53
Guten Tag,
Ich bin 16 und habe ein Problem:
Ich habe keine Lust, mit meinem Freund zu schlafen, wir sind erst 2 Monate zusammen. Ich bekomme aber plötzlich Lust, wenn ich im Schwimmbad bin, es macht mich an, meine Freundinnen im Badeanzug und unter den Duschen zu sehen.
Ich weiß aber nicht, wie ich mich selbstbefriedigen kann!! Helft mir!
Mehr anzeigen 

3 Antworten

Antworten
0
Bewertung
1
Nimm dir viel Zeit und Ruhe, stelle sicher, dass du nicht gestört wirst. Dann schließ die Augen, denke an die Situationen, die dich anmachen und lass dabei deine Finger deinen Körper erkunden... Mach dir keinen Stress, es kann auch sein, dass du die ersten Male keinen Orgasmus bekommst, lass dir einfach Zeit.
Wenn dein Freund dich nicht anzieht, die Mädchen aber schon, kann es auch einfach daran liegen, dass du mehr auf Frauen stehst. Aber das kannst du ja in Ruhe weiter beobachten. Alles Gute.
Hallo,

du solltest verschiedene Methoden der Selbstbefriedigung ausprobieren: am Kitzler reiben, Fingern, die Oberschenkelmuskulatur anspannen, in der Dusche den Duschstrahl auf die Klitoris richten, auf Kissen reiben, dich auf Stuhl-, Tisch- oder Sofakanten hin und her bewegen, eine elektrische Zahnbürste an den Kitzler halten, einen Vibrator oder Dildo benutzen ... Fantasie ist gefragt. Durch irgendeine Methode wirst du zum Orgasmus kommen!
Antwort von LadyOscar kommentieren
0
Bewertung
Hi,

frau kann sich gut zum Orgasmus bringen, wenn sie ihre Klitoris massiert und sich bei Bedarf Finger in die Scheide steckt. Das kann frau auch mit einem Vibrator machen. Wenn sie noch keine 18 Jahre alt ist, empfiehlt sich eine Bestellung im Internet. Diese Selbstbefriedigungsmethode lässt sich auch gut in den Geschlechtsverkehr einbauen, vor allem, wenn sie durch das Penetrieren allein nicht zum Orgasmus kommt.
Antwort von Sonnenkatze kommentieren