Melden

Wie motiviert ihr euch, zum Sport zu gehen?

Stellen Sie Ihre Frage MoniMaus 3Beiträge Mittwoch November 30, 2016Mitglied seit: November 30, 2016 Zuletzt online: - Letzte Antwort am 12. August 2017 14:58 von Thars1989
Guten Tag,
das Anfangen ist nie so mein Problem, aber dass auch dabei bleiben....
Mehr anzeigen 
Bewertung
+0
plus moins
Also ich hatte das gleiche Problem und habe dann aber angefangen, Hörbücher zu hören - so wollte ich immer wissen wie es weitergeht ;-)
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Benutz dein Handy um deine Erfolge und Fortschritte zu sehen. Habe da eine Beschreibung gefunden in der erklärt wird, was man am besten macht https://www.handyflash.de/blog/smartphone/ratgeber-fit-mit-dem-smartphone/ seit dem bin ich bis jetzt auch am Ball
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Sind eine kleine Gruppe und motivieren und gegenseitig. Ohne würde es mir auch sehr schwer fallen denke ich.
Rommout 16Beiträge Samstag Dezember 3, 2016Mitglied seit: Dezember 10, 2016 Zuletzt online: - 3. Dezember 2016 12:37
Stimmt, in Gruppen geht es irgendwie immer einfacher
Antworten
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Ich und meine Frau haben einen strikten Alltag und können uns auch nicht wirklich zum Sport ins Fitnessstudio motiveren. Ich schenke meiner Frau nun dieses Laufband http://laufband-kaufen.info/produkt/sportstech-f38/ und versuche mit wenig Zeitaufwand bequem von zu Hause jeden Tag täglich meine Einheiten zu absolvieren.
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Einfach ist es natürlich nicht. Allerdings motiviert mich jedes Mal der Gedanke daran, dass ich mich nach dem Sport tausend Mal besser als vorher fühle...auch wenn die Überwindung, dann auch zum Sport zu gehen, nochmal was anderes ist
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Mit Freunden trainieren gehen, hilft mir immer sehr viel. Ist natürlich nicht für jeden (auch für mich) immer möglich, aber wenn man nicht alleine Sport macht macht es doppelt so viel Spaß!
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
ja sehe ich ähnlich wie grillplatzboy, ich ahbe damals sogar eine Laufgruppe gegründet um nicht alleine zu sein.
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Kopfsache! Ich laufe in der der Woche 2-3 mal ein paar Kilometer, ich glaube das reicht für mich. Dazu achte ich auf die Ernährung, esse aber auch manchmal einfach das, was mir schmeckt. Läuft ganz gut^^
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Guten Abend,

da ich leider körperlich beeinträchtigt bin, mache ich gerne Sportwetten. Auf dieser [url=http://www.sportwettentips.com/bundesligaergebnisse.htm]Seite[/url] schaue ich mir dann immer die Bundesliga Ergebnisse an. Die stehen dort immer sehr schnell und man kann die Tabelle einsehen.

Liebe Grüße
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Auf Sport zu wetten ersetzt aber keinen Sport. Und es motiviert auch nicht dazu. :D
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Es ist ungemein hilfreich, wenn man einen Sport findet, der einem Spaß macht. Gerade Mannschaftsspiele wie Volleyball sind ja dafür sehr geeignet und Volleyballtreffs gibt es ja in sehr vielen Städten.
Außerdem habe ich auch die Erfahrung gemacht, dass es hilft, wenn man ein Ziel hat. Ich habe mich beispielsweise mal übermütig bei einem 10 km Lauf gemeinsam mit Freunden angemeldet und weil ich nicht die Schlechteste sein wollte, hab ich mich immer wieder zum Trainieren gezwungen. Vorher habe ich noch nie so regelmäßig Sport gemacht
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Ich habe da auch immer Probleme gehabt. Ich hab das erst mit dem richtigen Sport in den Griff bekommen. Bei mir was das Freeletics und vor allem der "Challenge-Charackter"
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Ich mache kein Sport - das ist das Geheimnis ;) Nein, ohne Spaß. Die meisten nehmen als Motivation so etwas wie "Ich will einfach gesund leben" oder "Ich will einfach abnehmen", das ist denkbar unmotivierend. So etwas wie, dass man in einem Jahr wieder in das Hochzeitskleid passen will, motiviert einfach um Welten mehr
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Hallöchen

Das ist ja auch das Problem, wenn man sich nicht motiviert und mit Disziplin an die Sache geht, dann kann man nicht annehmen weil man es ohne Lust macht.

Man sollte sich immer irgendwie eine Motivation suchen. Bei mir sind es Fotos und Videos aus den Zeiten wo ich noch dünn war :d
Zudem habe ich auch bei https://hypnosewirkt.ch/ (hypnosewirkt.ch) eine Methode gefunden welche wohl durch Hypnose die Kilos zum schmelzen bringt.

Die werde ich mir mal genauer anschauen. Bin echt gespannt :)
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Ich glaube dann hast du einfach bisher noch nicht den richtigen Sport gefunden
Ihre Meinung

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!