Melden

Wie Fieber senken? [Geschlossen]

Stellen Sie Ihre Frage MiBa79 6Beiträge Dienstag April 28, 2015Mitglied seit: April 28, 2015 Zuletzt online: - Letzte Antwort am 23. November 2015 17:01 von belgian
So, jetzt ist Töchterchen heute mit Fieber aus der Schule gekommen. Nicht wirklich hoch und ansonsten geht's ihr auch gut... Was kann ich machen, um das Fieber weg zu kriegen, ohne dass ich sofort zu Medikamenten greifen muss? Habt ihr Erfahrungen?

Danke schon mal und lg,

Michaela
Mehr anzeigen 
Bewertung
+2
plus moins
Also unser Kinderarzt sagt auch solange die Kinder ausreichend trinken ruhig bis 40 fiebern lassen. Nur wenn der Kleine so schlapp ist das er nichtmal was trinken mag, dann auch vorher schon was geben.
Hat Ihnen diese Antwort weitergeholfen?  
Bewertung
+1
plus moins
Ich kann auch zu Wadenwickeln raten. Und sonst viel trinken und viel Ruhe, aber auch frische Luft.
Bewertung
+1
plus moins
legen Sie einen kühlen, feuchten Waschlappen auf die Stirn Ihres Kindes, während es ruht
Bewertung
+0
plus moins
Beim Googlen bin ich auf diese Tipps hier (http://www.geloprosed.de/de/ratgeber/fieber-senken) gestoßen - was kennt ihr sonst noch so?
Das mit den Wadenwickeln werde ich mal ausprobieren.
Bewertung
+0
plus moins
Wärme und Haferflocken.
Bewertung
+0
plus moins
Wenns niedriges Fieber ist, ist es nicht so schlimm. Der Körper kämpft einfach gegen einen Virus. Das Fieber hilft ihm ja auch dabei. Sollte das Fieber nur schnell höher oder allgemein zu hoch werden, dann kann man es mit Wadenwickeln versuchen, etwas dagegen geben oder wenn gar nichts hilft, ab zum Arzt.
Bewertung
+0
plus moins
@Lulumaus. Wadenwickel sollte aber nur bei höherem Fieber das Mittel der Wahl sein. Denn damit bekommt man die Temperatur recht schnell recht weit runter. Und zu tief soll die Temperatur ja nicht sinken.
Bewertung
+0
plus moins
Bei zu hohem Fieber muss dem Körper Wärme entzogen werden. Eine bewährte Methode hierfür sind kalte Wadenwickel.
Bewertung
+0
plus moins
Nurofen (Ibuprofen)
Bewertung
+0
plus moins
Man sollte als erstes Wadenwikeln und viel zum Trinken geben, das hilft oftmals und natürlich die Temperatur beobachten. Wenn das nicht hilft, dann ein Mittel zum senken der Temperatur geben
Bewertung
+0
plus moins
Wasser
Bewertung
+0
plus moins
Probiere es mal mit Wick Medinight :)
Bewertung
+0
plus moins
Ibuprofen

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!