Melden

Ich bin nie erregt

Stellen Sie Ihre Frage Ladyband - Letzte Antwort am 24. Juli 2017 06:43 von Hishound92
Guten Tag,
mein Problem ist, dass ich erregt bin, wenn ich mir vorstelle, Sex zu haben. Wenn ich dann aber mit meinem Freund zusammen bin, bin ich überhaupt nicht erregt. Ist das normal? Vielleicht stört ihn das ja...
Mehr anzeigen 
Bewertung
+0
plus moins
Hallo,
überleg dir doch mal, was der Unterschied zwischen deinen Vorstellungen und der Realität ist, vielleicht kommst du dann dahinter, was dir beim Sex mehr gefallen würde. Denn es geht nicht darum, dass es deinen Freund stören könnte, DIR soll der Sex doch vor allem auch gefallen! Deshalb experimentiert ein bisschen herum, damit ihr rausfindet, was dich erregt. Viel Erfolg dabei!
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Hallo! Wahrscheinlich haben Sie einige Potenzstörungen. Dabei empfehle ich Ihnen ein Potenzmittel Cialis. Vor kurzem hat mir dieses Präparat sehr gut geholfen. Ich bestellte es in dieser Online-Apotheke vom niedrigen Preis rezeptfrei https://versandapotheke-potenzmittel.com/cialis-original-jelly/c-o-20-mg
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Gruß !

Also ich denke auch, dass es ein Problem mit deiner Potenz ist. Das haben viele Männer, soweit ich weiß sogar jeder 3. Mann. Meiner Meinung nach ist es auch kein Thema worüber man schweigen muss, mittlerweile gibt es ja auch genug Portale die darüber offen sprechen.

Muss zudem auch sagen, dass mich ebenso die Kraft im kleinen manchmal verlässt. Ich habe anfangs bisschen Angst gehabt was dagegen zu unternehmen aber im Netz habe ich dann gesehen, dass es Mittel gibt die keine so starken Nebenwirkungen haben.

Habe dann auch sicher Kamagra Oral Jelly bestellen ( https://www.apotheke4all.com/kamagra-oral-jelly-kaufen ) können. Die Jellys sollen ja wohl noch besser sein als die normalen Tabletten :)

Aber gut, jedem das seine :)
sandra- 10. Juli 2017 11:39
schleichwerbung
Antworten
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Also wenn du sexuelle Phantasien hast, dann ist ja erstmal per se nichts in Ordnung, dann ist nur die Frage warum nicht bei deinem Freund - redet vielleicht einfach darüber, was dich stört oder was du dir wünscht etc.
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Ich verstehe nicht, warum hier einer Frau der Tipp gegeben wird mit Potenzmitteln der Impotenz entgegen zu wirken....Leute, erst lesen, dann antworten!!!
Nun zur Frage....also, ich denke, entweder ist dein Freund nicht der Richtige für dich, oder du solltest diese Probleme mal mit deinem Frauenarzt besprechen!
Ansonsten kann ich dir noch das pflanzliche Präparat "Lissilust" ans Herz legen, schau es dir einfach mal an, wirkt klasse!!
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Ich wieß nicht wo das Problem ist - Viele schreien immer auf, dass die Einnahme von Potenzmitteln so problematisch sei. Logisch dass es keine Dauerlösung sein sollte, aber das ist doch bei Kopfschmerzen nicht anders - du nimmst die doch auch nicht ständig, sondern nur wenn es akut wird. Ich sehe das eigentlich nicht so kritisch und wenn man mal eine Flaute im Bett hat, dann kann man das damit eigentlich ganz gut übertünchen. Infos kann man sich im Netz ja auch genügend holen (beispielsweise http://www.potenzmittel.info/ ), weil ich habe das Gefühl, dass gerade in dem Bereich einfach so viel Binsenweisheiten aufgrund von Informationsmangel existieren, das nervt teilweise schon
Ihre Meinung

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!