Melden

Augenschmerzen

Stellen Sie Ihre Frage Sassi - Letzte Antwort am 26. Dezember 2016 20:50 von Butler1990
Guten Tag,
ich bin 24 und habe seit langem Augenschmerzen, das behindert mich richtig im Tagesablauf.
Ich hab die Schmerzen jedes Jahr, aber dieses Jahr werden sie besonders schlimm! Die Schmerzen sind so wie Migräne in den Augen und vor allem bei Anstrengung oder wenn ich mich nach unten beuge werden sie schlimmer!
Der Besuch beim Augenarzt hat nix gebracht, er hat mir nur ein Mittel gegen ALlergien gegeben, aber das bringt nicht viel. Hat jemand eine Lösung? Bisher bringen nur Schmerzmittel was...
Danke
Mehr anzeigen 
Bewertung
+0
plus moins
Geh mal zu einem HNO-Arzt, vielleicht hast du was mit den Nasennebenhöhlen, das kann sich auch mal auf die Augen schlagen und wird auch schlimmer, wenn man sich nach vorne beugt. Gute Besserung!
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Auch ein CT wäre angebracht, weil es auch bit dem Gehirn zu tun haben kann.
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Das tut mir sehr leid für dich. Wie genau sind denn die Augenschmerzen. Ist es ein Druckgefühl in den Augen? Brennen die Augen? Vielleicht hast du einen erhöhten Augeninnendruck
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Für mich hört sich das generell nach leichten Migränesymptomen an, folgen nach den Schmerzen in den Augen Kopfschmerzen?

Miräne mit Aura nennt sich das
https://de.wikipedia.org/wiki/Aura_(Migr%C3%A4ne)
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Geh am besten wirklich mal zu einem HNO Arzt oder lass deine Augen mal testen. Es kann auch sein das du ein Brille benötigst.
Ihre Meinung
Bewertung
+0
plus moins
Ab zum HNO, mit den Augen ist nicht zu spassen. Das kann auch Spätfolgen verursachen und glaube mir das möchtest du nicht.
Ihre Meinung

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!