Melden

Knorpel sehr angegriffen

Stellen Sie Ihre Frage sab - Letzte Antwort am 12. Juli 2012 23:21 von Christel
Guten Tag,
ich hab leider sehr schlechte Neuigkeiten bekommen, was mein Knie angeht, ich habe wohl eine Ko'norpeldegeneration Grad 2 an meiner Kniescheibe. Der Arzt meinte, dass man das nicht operieren kann und dass mein Knorpel aussieht wie von einem 70-jährigen, dabei bin ich erst 30 :(
Was kann man denn dann machen, ich will nicht irgendwann ohne Knorpel dastehen??
Danke
Bewertung
+0
plus moins
Hallo,
man kann z.B. Knorpelzellen in das Knie spritzen, damit sich ein bisschen Knorpel regeneriert. Ich denke auch, dass er vielleicht eher meinte, dass man bei diesem Stadium nicht operiert, nicht dass man grundsätzlich das nicht könnte. Lass dich nochmal in Ruhe beraten, bei der Diagnose warst du vermutlich sehr aufgeregt und jetzt kannst du nochmal in Ruhe mit deinen Fragen hingehen. Gute Besserung!
Ihre Meinung

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!