Melden

überträgt sich Aids auch ohne Ejakulation [Gelöst]

Stellen Sie Ihre Frage Toni24 - Letzte Antwort am 24. Mai 2012 16:22 von moni
Guten Tag,
ich bin homosexuell und wenn ich Blowjobs gebe oder bekomme ist das immer ohne Kondom. Meine Freunde habe mir gesagt, dass es trotzdem, auch wenn es keine Ejakulation gibt, die Chance gibt, sich durch den Lusttropfen mit dem HIV anzustecken. Ist das richtig? Bitte antwortet mir schnell! Danke
Mehr anzeigen 
Bewertung
+0
plus moins
Hallo,
also die Deutsche Aids-Hilfe formuliert es so: Der Lusttropfen enthält zwar auch ein paar virusbetroffene Zellen, führt aber beim Blowjob, also gegenüber der Mundschleimhaut nicht zu einer Infektion (eine 100prozentige Sicherheit gibt es nie, aber es ist sehr unwahrscheinlich). Bei Vaginal- oder Analverkehr kann jedoch schon ein Lusttropfen ein Infektionsrisiko sein, so dass hier nur ein Kondom sicher schützt.
Was der Lusttropfen jedoch auch im Mund übertragen kann, ist Tripper. Deshalb sollte man sicherheitshalber immer ein Kondom benutzen.
Ihre Meinung

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!