Melden

Clomifen Schwangerschaftstest [Gelöst]

Stellen Sie Ihre Frage Ralina - Letzte Antwort am 20. Mai 2012 18:35 von Maikäfer
Guten Tag,
ich nehme den 2. Monat Clomifen und ich hab vor 3 Tagen einen Schwangerschaftstest gemacht, der positiv war. Jetzt frage ich mich, ob das Clomifen vielleicht ein falsches Ergebnis verursacht oder bin ich wirklich schwanger?
Danke
Mehr anzeigen 
Bewertung
+0
plus moins
Herzlichen Glückwunsch, du bist wirklich schwanger! Clomifen kann jedenfalls kein falsch-positives Ergebnis auslösen. Alles Gute dir!
Ihre Meinung

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!