Melden

Karies mit 6 Jahren? [Gelöst]

Stellen Sie Ihre Frage paris - Letzte Antwort am 26. Januar 2012 19:07 von Eugenides
Guten Tag,
eine Bekannte von mir hat letztens ihre 4 jährige Tochter mit zu ihrem Zahnarzttermin genommen, damit der Arzt auch ihrer Tochter mal in den Mund guckt und schaut, dass sie kein Karies hat. Der Arzt hat sich aber geweigert, mit dem Argument, dass ihre Zähne ja eh ausfallen.
Ich bin darüber sehr verwundert: Soll das heißen, man kann in Milchzähnen kein Karies bekommen? Zähneputzen bringt also gar nichts?
Ich komm nicht raus aus dem Zweifeln...
Danke für eine Erklärung...
Mehr anzeigen 
Bewertung
+0
plus moins
Natürlich kann man auch in Milchzähnen Karies bekommen und das kann auch an der Wurzel wehtun auch sogar den nachkommenden Zähnen schaden. Ihr solltet also darauf bestehen, dass der Arzt auch in die kleinen Münder schaut. Und Zähneputzen ist auch in diesem Alter wichtig!
Ihre Meinung

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!