Melden

Wenig Sauerstoff

Stellen Sie Ihre Frage azidil - Letzte Antwort am 6. September 2012 19:13 von Lea_Medi
Guten Tag,
wenn man länger in einem Gebiet mit wenig Sauerstoff lebt, kann man dann schneller kardiovaskuläre Krankheiten bekommen?
Bewertung
+0
plus moins
Hallo,
eigentlich kann sich der Körper sehr gut auf solche Extrembedingungen einstellen, er produziert dann z.B. mehr roten Blutfarbstoff, damit er mehr Sauerstoff binden kann. Dass davon das Risiko steigt, solche Krankheiten zu bekommen, hab ich noch nicht gehört...
Ihre Meinung

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!