Melden

Penis biegt sich nach unten [Gelöst/Geschlossen]

Stellen Sie Ihre Frage NicoB - Letzte Antwort am 19. Januar 2012 19:33 von Gast
Guten Tag,
ich bin 28 und wenn mein Penis erigiert ist, ist er nicht grade, sondern biegt sich eher so nach unten. Das frustriert mich sehr, ich weiß nicht, ob das normal ist. Ich war 9 Jahre mit meiner Partnerin zusammen und sie hat es nicht gestört. Und mich auch nicht. Aber ich habe Angst vor der Reaktion meiner zukündtigen Partnerin.
Ich rauche etwa eine Schahte Zigaretten pro Tag seit etwa 10 Jahren, denkt ihr, dass wenn ich mit dem Rauchen aufhöre oder es wenigstens verringere meine Erektionen grader werden? Das stört mich wirklich und ich hab im Internet gelesen, dass es nicht normal ist und dass der Penis bei der Erektion grade sein muss und außerdem, dass die Lage in der Unterhose wichtig sein soll?! Danke für eure Antwort!
Mehr anzeigen 
Bewertung
+0
plus moins
Gegen die Krümmung kannst du nichts machen, aber das ist auch nicht schlimm, jeder Penis sieht anders aus und solange du und deine Partnerin damit klarkommen ist es doch überhaupt kein Problem. Ich denke auch nicht, dass deine zukünftigen Partnerinnen damit irgendwelche Probleme haben werden. Das Rauchen hat keinen Einfluss auf die Krümmung, wohl aber auf die Erektion und wenn du jetzt aufhörst zu rauchen ist deine Chance sehr viel höher, später keine erektile Dysfunktion ("keinen mehr hoch kriegen") zu bekommen, das ist es doch wert, oder?!

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!