Melden

Risiko einer Schwangerschaft in der Menopause [Gelöst]

Stellen Sie Ihre Frage Martina - Letzte Antwort am 30. Dezember 2011 17:50 von pommes
Guten Tag,
ich bin 55 und eigentlich in der Menopause. Aber ich wollte sichergehen, dass ich nicht schwanger werden kann, ich habe jetzt entschieden, mich nicht mehr zu schützen aber es war für mich immer eine Angst, ungewollt schwanger zu werden. Ich habe einen 23 Jahre alten Sohn den ich wollte und bin nie ungewoltl schwanger geworden. Kann mir jemand sagen, wie hoch das Risiko ist?
Danke
Mehr anzeigen 
Bewertung
+0
moins plus
Wenn "theoretisch in der Menopause" meint, dass du deine Regel gar nicht mehr bekommst, dann hast du auch kein Risiko mehr, schwanger zu werden.
Ihre Meinung

Mitglieder erhalten mehr Antworten als anonyme Benutzer.

Als Mitglied können Sie Ihre Fragen genau verfolgen.

Der Mitgliedsstatus eröffnet Ihnen zusätzliche Optionen.

Noch kein Mitglied?

Werden Sie jetzt Mitglied, kostenlos, einfach und schnell!