Der tägliche Kalorienbedarf

Dezember 2016


Der Grundumsatz des Körpers

Als Grundumsatz bezeichnet man den Kalorienverbrauch, den der Körper in absoluter Ruhe hat. Der Grundumsatz wird für die Aufrechterhaltung der Organfunktionen, die Atmung, den Herzschlag, die Aufrechterhaltung des Wärmehaushalts und alle weiteren wesentlichen Körperfunktionen verbraucht.
Wie hoch der Kalorien-Grundumsatz ist, hängt von mehreren Faktoren ab. Im Wesentlichen sind das Alter, Geschlecht, Körpergröße und Muskelmasse. Da Männer meist größer und schwerer als Frauen sind und mehr Muskelmasse als Frauen haben, ist ihr Grundumsatz in der Regel höher. So beträgt der Grundumsatz bei einem 80 kg schweren Mann etwa 1.900 Kalorien, eine 60 Kilogramm schwere Frau hat circa einen Grundumsatz von 1300 Kalorien.

Der Arbeitsumsatz

Mit Ihrer täglichen Arbeit verbrauchen Sie extra Kalorien. Wie hoch der Arbeitsumsatz ist, hängt dabei natürlich von Ihrer Arbeit ab. So haben Menschen, die einer sitzenden Tätigkeit nachgehen, einen geringeren Arbeitsumsatz, als Menschen, die körperlich arbeiten. Bei sitzenden Tätigkeiten verbrauchen Sie täglich etwa 600 bis 900 Kilokalorien. Menschen, die einer schweren körperlichen Arbeit nachgehen, können 1200 bis 2000 Kalorien bei der Arbeit verbrauchen.

Der Leistungsumsatz

Wenn Sie sich zusätzlich körperlich anstrengen - also Radfahren, laufen, Treppen steigen oder sich sonst bewegen, erhöhen Sie Ihren Kalorienverbrauch. Wie hoch der Kalorienverbrauch ist, hängt dabei natürlich von der Art und Intensität der Bewegung ab.

Durchschnittlicher Kalorienbedarf

Eine durchschnittliche 25-50 jährige Frau, leicht arbeitende Frau hat einen täglichen Kalorienbedarf von etwa 2300 Kalorien; ein durchschnittlicher , leicht arbeitender Mann im selben Alter benötigt etwa 2900 Kalorien.

Lesen Sie auch


Erstellt von Dr. Blattmann. Letztes Update am 23. November 2015 12:25 von Dr. Blattmann.
Das Dokument mit dem Titel "Der tägliche Kalorienbedarf" wird auf CCM Gesundheit (gesundheit.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Gesundheit deutlich als Urheber kennzeichnen.