Die Hühnerei-Allergie

Januar 2017


Was ist eine Hühnerei-Allergie?

  • Die Hühnerei-Allergie ist eine Nahrungsmittelallergie, bei denen Betroffene auf Inhaltsstoffe aus dem Eiweiß reagieren.
  • Selten reagieren Betroffene allergisch auf Stoffe aus dem Eidotter.
  • Kinder sind besonders häufig von dieser Allergie betroffen. Schätzungen gehen davon aus, dass 1% bis 5% aller Kinder allergisch auf Hühnereier reagieren


.* Die Erkrankungsrate ist von Region zu Region unterschiedlich. Während in einigen asiatischen Ländern wie z.B. Südkorea eine Hühnerei-Allergie sehr häufig auftritt, wir diese Allergie in Europa etwas seltener beobachtet.
  • Die Hühnerei-Allergie tritt bei Kindern meist vor dem 1. Lebensjahr auf. In vielen Fällen verschwindet die Alergie während der weiteren Entwicklung wieder.
  • So lange die Allergie besteht, muss auf Hühnereiweiß vollständig verzichtet werden.

Symptome


Eine Allergie gegen Hühnereier kann sich unterschiedlich äußern. Folgende Symptome können auftreten:

Behandlung

  • Nachdem durch den Allergologen eindeutig festgestellt wurde, dass eine Hühnerei-Allergie vorliegt, sollten Allergiker auf Lebensmittel mit Hühnerei verzichten.
  • Bedenken Sie auch, dass Hühnereiweiß in vielen Lebensmitteln wie z.B. Brot, Kuchen, Puddings, Eis, Panaden, Fertignahrung etc. enthalten sind.
  • Achtung: Nicht immer ist dabei sofort ersichtlich, dass Eiweiß in Produkten enthalten ist.

Bezeichnungen, die auf Ei als Bestandteil eines Lebensmittels hinweisen, sind zum Beispiel:


*
    • Eiprodukt;
    • Eipulver;
    • Eiöl;
    • Eiklar;
    • Trockenei;
    • Gefrierei;
    • Lecithin (E322);
    • Lysozym (E 1105);
    • Emulgatoren;
    • (Ovo-)Albumin;
    • Ovo-Protein;
    • Simplesse;
    • Stabilisatoren;
    • Protein;
    • eEtc.
  • Da die Allergie während der kindlichen Entwicklung wieder verschwinden kann, sollten Sie betroffene Kinder im Verlauf der Erkrankung wederholt beim Allergologen vorstellen, um erneut einen Allergietest durchzuführen.

Lesen Sie auch


Erstellt von Dr. Blattmann. Letztes Update am 27. Januar 2013 17:41 von Dr. Blattmann.
Das Dokument mit dem Titel "Die Hühnerei-Allergie" wird auf CCM Gesundheit (gesundheit.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Gesundheit deutlich als Urheber kennzeichnen.