Den richtigen Lippenstift auswählen

März 2017



Lippenstift verleiht Glamour, wirkt verführerisch und rundet das Make Up perfekt ab. Folgen Sie unserem Ratgeber, um den perfekten Lippenstift auszuwählen.

Verschiedene Lippenstifte

  • Matter Lippenstift verleiht den Lippen eine matte, cremige Textur.
  • Glänzender Lippenstift verleiht den Lippen Glanz und ist in der Regel stark pigmentiert.
  • Lipgloss verleiht den Lippen Glanz und Feuchtigkeit.
  • Transparente Lippenstifte verleihen den Lippen Glanz und Geschmeidigkeit und wirken natürlich.
  • Der Perlglanzlippenstift lässt die Lippen schimmern.
  • Für ein perfektes Ergebnis sollten Sie Ihre Lippen vor dem Auftragen des Lippenstiftes mit einem farblich auf den Lippenstift agestimmten Lipliner umranden.

Die Wahl des richtigen Lippenstiftes

  • Sie sollten Ihren Lippenstift Ihrem Hautton, Ihrer Haarfarbe und dem Outfit anpassen.
  • Wenn Sie einen blassem Teint haben, sind Rosenholz-, Pfirsich- oder Lachstöne geeignet.
  • Roter Lippenstift passt zu fast jedem Hautton und wirkt glamourös.
  • Orange- und Brauntöne sind ideal für Rothaarige.
  • Wenn Sie einen dunkleren Hauttyp haben, sollten Sie dunklere, warme Farben wählen.
  • Sie können Ihren Lippenstift passend zu Ihrem Outfit (Schuhe, Schmuck) kombinieren.

Wann sollte man keinen Lippenstift auftragen?

  • Wenn Ihre Lippen aufgesprungen oder beschädigt sind, sollten Sie einige Tage auf Lippenstift verzichten. Wählen Sie stattdessen einen pflegenden Lippenbalsam.
  • Wenn Ihre Augen stark geschminkt sind, sollten Sie auf auffälligen Lippenstift verzichten. Wählen Sie stattdessen ein dezentes Gloss.

Lesen Sie auch


Das Dokument mit dem Titel "Den richtigen Lippenstift auswählen" wird auf CCM Gesundheit (gesundheit.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM Gesundheit deutlich als Urheber kennzeichnen.